Unsere Leistungen

Holzrahmenbauweise

Die Holzrahmenbauweise ermöglicht durch einen hohen Vorfertigungsgrad sehr geringe Rohbauzeiten. Wir sind in unserer Fertigung nicht an Standardausführungen gebunden, was es uns ermöglicht, ohne großen Mehraufwand Ihr individuelles Holzhaus zu bauen- ganz nach Ihren Wünschen.

Mit Unterstützung von modernen CAD Programmen wird Ihr Holzhaus in Zusammenarbeit mit einem Architekten detailliert geplant und anschließend mit unserer CNC-Anlage millimetergenau gefertigt.

Durch die vorgefertigten Wände kann Ihr Haus in nur wenigen Tagen passgenau aufgebaut werden.

Vorteile des Holzrahmenbaus:

-hervorragende Wärmedämmung

-kurze Bauzeit

-energieeffizient

-angenehmes Raumklima

-angenehme Wohnatmosphäre

-langlebig

-ökologisch

Dachstühle

Mit unserer Abbundanlage und der von uns durchgeführten CAD-Planung verbinden wir das traditionelle Handwerk mit modernster Technik.

Der hochautomatisierte Zuschnitt ermöglicht millimetergenau gefertigte Holzbauteile und die akkurate Planung sorgt für exakte Passgenauigkeit.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Dachstuhls und achten dabei genau auf Ihre Bedürfnisse. Hierbei profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und unserem handwerklichen Können.

Aufstockungen

Aufstockungen sind ein toller und kostengünstiger Weg, neuen Wohnraum zu schaffen.

Vor allem Aufstockungen, ausgeführt in Holzrahmenbauweise, bieten viele Vorteile:

Durch die vorgefertigten Wandelemente wird der Umbauzeitraum erheblich verkürzt, wodurch die Baumaßnahmen in wenigen Tagen durchgeführt werden können- sogar während das Haus bewohnt wird.

Außerdem fällt durch die Holzrahmenbauweise nur ein geringes Zusatzgewicht an, wodurch im Regelfall keine/ nur geringe Veränderungen am Bestandsgebäude notwendig werden.

Gauben

Gauben sind eine bewährte Lösung für mehr Nutzfläche im Dachgeschoss, außerdem sorgen sie dort für mehr Lichteinfall und eine bessere Durchlüftung. Diese können direkt im Neubau berücksichtigt werden oder auch nachträglich in ein bestehendes Dach eingebaut werden.

Dachgauben gibt es in den verschiedensten Formen und Varianten, so dass es für jede Gegebenheit etwas Passendes gibt.

Dachausbau

Der Dachboden eines Hauses hat echtes Potential, denn auf ihn kann man aufbauen.

Er besitzt hervorragende Möglichkeiten, neuen Wohnraum zu schaffen, und das schnell und unkompliziert: Ist bereits genug Platz vorhanden, reicht es oft, das Gebälk zu dämmen und bei Bedarf ein Dachfenster oder eine Gaube einzubauen, um den Lichteinfall zu erhöhen.

Falls nicht genügend Platz vorhanden ist, kann meist ohne große Veränderungen am Grundgestell des Hauses eine Aufstockung durchgeführt werden.

Hallenbau/Gewerbebau

Holzbau und Hallenbau, das passt zusammen.

Durch die vorelementierte Bauweise entstehen nur äußerst kurze Bauzeiten, gleichzeitig sind den Bedürfnissen der Raumgestaltung nahezu keine Grenzen gesetzt.

Fast uneingeschränkte Anbaumöglichkeiten, wie Erweiterungen oder Aufstockungen, ermöglichen ein „Mitwachsen“ der Räumlichkeiten.

Gleichzeitig ist ein Holzbau sehr energieeffizient und ressourcenschonend.

Garagen /Carports

Sie benötigen Unterstellmöglichkeiten für Ihr Auto, Fahrrad etc.?

Wir planen Ihre neue Garage/ Ihr neues Carport nach Ihren Wünschen.

Ob groß oder klein- auf eine exakte und passgenaue Ausführung ist bei uns Verlass.

Lohnabbund

Sie verfügen selbst über handwerkliches Geschick, haben aber keine Möglichkeit für den Zuschnitt von Holz etc.?

 

Gerne übernehmen wir die Planung Ihres Projektes und den Holzzuschnitt/ Abbund.

Sie erhalten dann den für den Aufbau bereiten Bausatz mit exakten Plänen von uns.

Auf Wunsch auch gerne mit den dazugehörigen Befestigungsmitteln (Dübeln, Schrauben, Nägel etc.) und in der passenden Farbe von uns grundiert oder unbehandelt.

Beratung & Planung

Während der Planung und Ausführung Ihres Bauvorhabens stehen wir ihnen gerne mit unserem Wissen und unserer jahrelangen Erfahrung zur Seite.

Beratung & Planung

Einen nicht unerheblichen Teil seiner Arbeitszeit verbringt Zimmerermeister Jörg Michel in seinem Büro, hier vor allem am PC.

Zunächst werden die Abbundpläne mit Hilfe eines speziellen Abbundprogrammes erstellt und zur Prüfung an die Architekten gemailt und gegebenenfalls angepasst.

Im Anschluss erfolgt die Holzbestellung und danach werden die Daten für die Abbundanlage aufbereitet.