Referenzen

Von uns ausgeführte Arbeiten

Sutter’s Landhaus

Der Fleisch- und Wurstfabrikant Sutter hat uns vor eine besondere Herausforderung gestellt. Eine alte Scheune und ein altes Gebäude wurden zu einem Hotel und Restaurant umgebaut. Hierbei wurde darauf bestanden, dass der Scheunenneubau, der als jetziges Restaurant dient, den Charakter des alten Gebäudes haben sollte. Im südlichen Bayern wurde nach einer Dienstreise mit dem Architekten von Herrn Sutter und Jörg Michel, ein ganz spezielles Holz eingekauft. Das aus Österreich stammende Holz wurde zunächst eingeschnitten, mehrere Wochen dunkel gedämpft, und anschließend technisch getrocknet und bei der bayerischen Firma, Gebrüder Duftner, in einer eigens konstruierten Anlage so bearbeitet, dass es danach eine gehackte Oberfläche bekommen hat. Die sichtbar bleibende Holzbalkendecke wurde mit den ebenso bearbeiteten Brettern oberseitig verschalt. Im Frühjahr 2013 fand die Eröffnung statt.

Villa Rustica bei Bingen

Für die zweitausend Jahre alte römische Rastanlage an der Römerstraße zwischen Trier und Mainz wurde eine Überdachung aus Holz hergestellt.

Das Aushängeschild jedes Hauses ist das Vordach. Es sorgt nicht nur für eine optische Aufwertung, sondern ist auch Schutz gegen Witterungs- einflüsse. Eine klassische Überdachung ist aus dem Naturmaterial Holz.

Alter Bahnhof Tiefenbach

Fachwerkanbau am alten Bahnhofsgebäude in Tiefenbach